Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Fundamentals of Energy Technology

Fundamentals of Energy Technology
Typ: Vorlesung (V)
Semester: SS 2018
Zeit: 18.04.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department


25.04.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

02.05.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

09.05.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

16.05.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

23.05.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

30.05.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

06.06.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

13.06.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

20.06.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

27.06.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

04.07.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

11.07.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department

18.07.2018
13:00 - 15:30 wöchentlich
02.95 ID SR Raum 202 02.95 International Department


Dozent: Dr. Aurelian Florin Badea
SWS: 3
LVNr.: 3190923
Voraussetzungenkeine
LehrinhaltDie Vorlesung umfasst folgende Themengebiete:
- Energieformen
- Thermodynamik relevant für den Energiesektor
- Energiequellen: fossile Brennstoffe, Kernenergie, regenerative Energien
- Energiebedarf, -versorgung, -reserven; Energiebedarfsstrukturen
- Energieerzeugung und Umwelt
- Energiewandlung
- Prinzip thermisch/elektrischer Kraftwerke
- Transport von Energie
- Energiespeicher
- Systemen zur Nutzung regenerativer Energiequellen
- Grundlagen der Kostenrechnung / Optimierung
- Zukunft des Energiesektors
ArbeitsbelastungPräsenzstunden: 45 h

Selbststudium: 195 h

ZielZiel ist es die Grundkenntnisse der Energietechnik für Maschinenbauingenieure mit Vertiefungsrichtung Energie und Umwelt zu vermitteln.